Unsere langjährige Kollegin Jutta Sabelus verabschiedet sich nach einer langen Krankheitsphase in ihren verdienten Ruhestand. Frau Sabelus gehörte bereits unserem Vorgänger-Team über Jahrzehnte an und hat auch uns in den letzten Jahren tatkräftig unterstützt.
 

Zum 1. Februar 2018 begrüßen wir eine neue Kollegin bei uns im Team: Dr. Nina Müller wird als Weiterbildungsassistentin unsere Praxis bereichern.

Ein Notfall kann schnell und plötzlich entstehen. Wenn er eintritt, wirft er erst einmal alle Routinen und Abläufe in unserer Praxis über Bord. Es ist jedoch wichtig, dass wir uns in diesen Situationen voll und ganz auf diese Notfälle konzentrieren können.

Selbstständig bleiben und bis ins hohe Alter zu Hause wohnen zu können – das ist sicherlich der Wunsch der meisten Menschen. Aber was passiert, wenn Menschen alters- oder krankheitsbedingt dazu nicht mehr in der Lage sind?