Die Ernährung ist einer der wichtigsten Faktoren, wenn es um die Erhaltung der Gesundheit oder die Behandlung von Beschwerden geht. Deswegen werden wir auch in diesem Jahr wieder einen Abnehmkurs anbieten, der von "Öko-Test" bereits mit "sehr gut" bewertet wurde.

Durchgeführt wird er von Stefanie Seling-Stoll, die seit 2003 als selbstständige Ernährungsberaterin tätig ist und über umfassende Erfahrung in der individuellen Beratung sowie in Gruppenschulungen zur Gewichtsreduktion verfügt. Als zertifizierte Ernährungsfachkraft ist sie von den Krankenkassen anerkannt – bei einer ärztlichen Verordnung werden die Kosten einer Ernährungstherapie zu einem großen Teil von den Kassen übernommen (allerdings nicht von allen Kassen).

Einstieg noch möglich

Der Abnehmkurs ist bereits Anfang September gestartet, dennoch ist ein Einstieg auch jetzt noch möglich. Er findet an zehn Terminen ab dem 5.9. statt, jeweils von 17.30 bis 19 Uhr in unserer Praxis. Die Kosten betragen 199 Euro (die meisten Krankenkassen beteiligen sich an den Kursgebühren, wenn der Großteil des Programms absolviert wurde, genaue Konditionen sind direkt bei Ihrer Krankenkasse zu erfragen). Bei einem späteren Einstieg verlängert sich der Kurs entsprechend nach hinten.

Schulungsprogramme zu Diabetes und Hypertonie

Darüber hinaus bieten wir Schulungsprogramme zu Diabetes und Hypertonie (Bluthochdruck) an. Diese können Patienten als Kassenleistung in Anspruch nehmen, wenn sie an der jeweiligen Krankheit leiden. Bei Unsicherheiten können Sie uns gerne ansprechen. Der Hyperonie-Kurs findet jeweils am 25.10., 1.11., 8.11. und 15.11. um 13:30 Uhr in unserer Praxis statt. Die Termine für den Diabetes-Kurs sind jeweils am 7.11.,14.11., 21.11. und 28.11. um 16 Uhr.